PROJECT VANLIFE – Podcast

Insidertipps zum Camper ausbauen & reisen

Dein Podcast für Werkzeuge & Mindset von und für Weltenbummler

Klicke auf eine Podcastfolge!

3 Pfeile

Was können wir alle tun, damit durch den Vanlifestyle die Welt nicht noch vermüllter wird und die schönsten Orte dieser Welt die schönsten Orte bleiben? Viele Vanlifer haben viele Antworten darauf.

Wir haben verschiedene Vanlife auf Instagram gefragt, was du von ihnen hinsichtlich nachhaltigem Reisen und Müllreduktion lernen kannst.

Hier findest du alle Tipps, die in dieser Podcastfolge genannt wurden als PDF-Download.

Was sind deine Tipps dazu? Welche haben dir besonders gefallen? Was willst du demnächst auch umsetzen? Schreib uns hier oder auf Instagram unter Bobby_the_Postvan.

Mitgemacht bei diesem Podcast über Nachhaltigkeit und weniger Müll auf Reisen im Campervan haben:

1. purelife.vanlife
2. little.green.van
3. synchrovwt4
4. roadandboard
5. lebenaufachsen
6. yannick brayonovitch
7. Bobby_the_Postvan

Offroad-Action und Vanlife in Marokko? Diese tolle Kombination ist für den VW T4 Synchro von Christine und Lukas kein Problem. Zusammen entdecken sie den afrikansichen Kontinent mit ihrem Allradcampervan, den sie selber ausgebaut haben. Als Paar haben sie viele coole Vanlife-Tipps für deinen Ausbau und deine Reise in diesen Podcast gebracht. Hör doch selbst einfach mal rein!

Hey Christine, hey Lukas, willkommen im Project Vanlife Podcast.

Spannende Bilder und mehr Infos zu ihrem Ausbau findest du auf Instagram unter synchrovwt4.

Mogli lebt, arbeitet und fährt mit Balu als digitaler Nomade und Weltenbummler durch Europa. Der schon über 30 Jahre alte VW LT28 ist sein Zuhause und sein Büro. Nachhaltigkeit ist für ihn sehr wichtig und das repräsentiert er auch mit dem Podcast VANLUST, den er zusammen mit roadandboard betreibt.

Unterwegs online arbeiten ist für dich immer noch ein Schloß mit sieben Siegeln? Na dann hör dir an, wie Mogli dir dabei helfen kann, so dass du reisen und arbeiten miteinander verbinden kannst.

Mogli und Balu haben auch den lifeofbalu-Podcast, sowie einen gleichnamigen tollen Instagramaccount (@lifeofbalu).

Links:

INSTAGRAM
FACEBOOK
VANLUST
LIFEOFBALU
CAMPERNOMADS

Warst du schonmal in Deutschland unterwegs? Das Heimreise-Filmprojekt von mathis_ox und pinepins wollen dir 2019 viele tolle Ecken in Deutschland zeigen. Da wir selbst noch kaum in Deutschland mit unserem Van waren, finden wir diese Idee supergeil. Daher wollen wir dir und den beiden Reisebullis hier ein paar Reiseinspirationen innerhalb Deutschlands schenken.

Diese Podcastfolge ist besonders cool, weil wir mehrere andere Vanlifer gefragt haben, wo sie denn für einen kurzen Wochenendtrip innerhalb Deutschlands verreisen würden. Dadurch bekommst du hier  einige Ideen, die dich für eine Reise innerhalb Deutschlands inspirieren werden.

Doch das Coolste ist: jetzt kennst du das Heimreise Filmprojekt. Bist du auch so gespannt, wie der Film wird? Diese Folge widmen wir dem Heimreise-Film (hier geht´s zum „Heimreise“-Trailer auf YouTube) und hoffen, dass wir ihn durch diese Podcastfolge unterstützen konnten.

Aktuelle Infos zum Film findest du bei den beiden Instagram-Kanälen:

Pinepins & mathis_ox 

Mitgemacht haben bei dieser Podcastfolge:

roadandboard
wetravelbybus
anti_itchy_feet
rettettantehappy
wildroamers
bobby_the_postvan

Raphael und Frauke haben einen einmaligen 40 Jahre alten T3, den sie liebevoll Tante Happy nennen. Da die Liebe zu Tante Happy groß und die eigene Geldbörse klein sind, versuchen Raphael und Frauke sie zu retten. Rettettantehappy sind auf Instagram aktiv und haben einen Online-Shop, mit deren Erlös Sie ihren Vanlife-Traum von Tante Happy wiederbeleben.

Hey Frauke, Hey Raphael, willkommen im Project Vanlife Podcast.

Sarah und Manu sind ein eingespieltes Team. Zusammen mit Mogli lieben sie es die abgelegenen Orte der Welt zu entdecken. Sie lieben die Berge und den Winter und sind für jeden Spaß zu haben. Die Umwelt liegt ihnen dabei besonders am Herzen. Wir haben viel von ihren Tips und Tricks für einen abfall- und plastikärmeren Alltag gelernt und sind gespannt, wo ihre Reise hinführt.

Sie reisen mit ihrem Hund Mogli in einem Movag B 350. Erst zogen sie in einen Bauwagen und dann fingen sie irgendwann mit dem Leben auf Achsen an. Leben auf Achsen heißt auch ihr Youtube-Kanal und ihr Instagram oder auch ihr Blog. Nachhaltigkeit, Zero Waste, Norwegen und ein autarkes Leben auf Achsen zeichnet für die beiden digitalen Nomaden den perfekten Vanlife-Lebensstil aus.

Hey Sarah, hey Manu, willkommen im Project Vanlife Podcast.

Kai & Julie reisen mit ihrem schönen gelben kurzen amerikanischen Schulbus, den sie komplett selbst ausgebaut haben. Komfort ist ihnen wichtig, so dass sie auch einen Kamin und eine Komposttoilette bei sich haben. Wenn sie nicht am Klettern oder Surfen sind, dann arbeiten sie als Fotograf, Filmemacher oder Tättowierer. Wetravelbybus heißt ihr Instagram-Account nd sie wurden auch schon in vielen Vanlife-Büchern gefeatured.

Hey Kai, Hey Julie, willkommen im Project Vanlife Podcast.

Johanna und Frank sind zwei spontane, abenteuerlustige und weltoffene Menschen und ihr VW T4 Bernd ist sein 2017 ihr zuverlässig knatterndes neues/altes Zuhause aus dem Jahr 1990. Auf Instagram unter purelife.johanna.frank und auf YouTube unter purelife vanlife zeigen sie ihre aktuellsten Travelstories.

Hey Johanna, Hey Frank, willkommen im Project Vanlife Podcast.

In der Folge erwähnt Johanna einen Waschsack mit integriertem Waschbrett*.

*= kennzeichnet einen Affiliate-Link, so dass der Affiliate beim Kauf eine Provision bekommt, ohne dass der Preis höher wird.

Maren und Christian lieben das Unterwegssein, die Natur und den Sport. Zusammen haben sie 2016 begonnen ihr Leben grundlegend umzukrempeln und neu zu gestalten. Auf Instagram und ihren gleichnamigen Blog Roadandboard inspirieren sie Andere mit kleinen Mitteln Großes zu schaffen, um wieder aus dem Alltagstrott auszusteigen, um die Welt mit anderen Augen zu sehen. Gleichzeitig haben sie mit Mogli von Life of Balu einen gemeinsamen Podcast Vanlust.

Hey Maren, Hey Christian, willkommen im Project Vanlife Podcast.

Der_katastrophenschutz_bus: Das sind Flo und Jenni. Lange waren auch sie die Träumer, die irgendwann mal einen Bus DIY ausbauen wollten. Im März diesen Jahres haben sie dann sehr spontan blind einen Bus ersteigert und sind vom Süden in den hohen Norden aufgebrochen, um den Traum endlich in die Tat umzusetzen. Seit dem sind sie so gut wie jede freie Minute unterwegs. Ganz nach dem Motto „Von der Nordseeküste bis ans Mittelmeer, bis der Himmel nicht mehr so grau ist.“

Der_katastrophenschutz_bus findest du auf Instagram.

Hey Jenni, Hey Flo, willkommen im Project Vanlife Podcast.

Vor 1,5 Jahren ist Viki mit ihrer Hündin Cleo in ihren VW T5 Vanilla Icedream eingezogen und auf halber Strecke auf der Europareise haben sie Antonio noch dazu kennengelernt, der sie jetzt auch mit begleitet.

Gemeinsam reisen sie Vollzeit und haben ihre Jobs gekündigt. Ihre Erlebnisse halten sie auf ihrem Blog vanillaicedream.com oder auf Instagram und Youtube unter Vanilla Icedream fest.

Hey Viki, hey Antonio, hey Cleo, willkommen im Project Vanlife Podcast.

 

Stitch ist ein VT T3 Synchro. Das heißt, dass Veronica und Martin auch mal Offroad-Campen und so die wilde Seite Europas kennenlernen. Beide halten ihre Erlebnisse auf Instagram oder ihrem gleichnamigen Blog roadtripgirl.ch fest.

Hey Martin, Hey Veronica willkommen im Project Vanlife Podcast.

Andi und Tina reisen mit Charlie ihrem selbstausgebauten VW LT28 durch Europa und Marokko. Spektakuläre Bilder und spannende Vimeo-Videos zeigen sie auf Instagram unter anti_itchy_feet oder auf www.anti-itchyfeet.com.

Hey Andi, hey Tina, willkommen im Project Vanlife Podcast.

Egal ob alleine oder mit Freunden. Yoshi ist ein hellgrüner T3, der sowohl für einen 6-monatigen Roadtrip, als auch für ein Wochenende auf einem Festival zu haben ist. Dank der Dachterrasse wird jede Location für Lisa ein Erlebnis, an das sie sich ihr Leben lang erinnern wird.

Hey Lisa, willkommen im Project Vanlife Podcast.

Mehr Infos zu Lisa & Yoshi auf Instagram: little.green.van

Das hier ist die fünfte Folge der fünfteiligen VANLIFE-BASICS-Podcastserie. Heute geht es darum, wie du mit einen Van reist, so dass deine Reise wie geschmiert läuft. Vielleicht willst du einen Van ausleihen oder mieten oder planst schon bald deine nächste Urlaubsreise mit dem Van oder brauchst ein paar Inspirationen, die deine Art zu Reisen einfach nur weiterbringen. Hier bekommst du die Werkzeuge, die deine Reise deutlich erleichtern werden.

Es geht um Versicherung, Geld, Duschen, Klo, Sightseeing, Wandern und wie du Plätze zum Übernachten findest. Ganz schnell und einfach.

Du erfährst, wie du deinen Transporter isolierst, eine schöne Innenverkleidung baust, ein festeingebautes Bett im Camper ganz schnell mit wenigen Euros baust, so dass dein Van übernachtbar ist. Außerdem erfährst du, wie du ein Küchenmodul für Camper konzipierst, welches passgenau auf deine Bedürfnisse passt, damit du alles hast und nichts vergisst.

Die 5 großen Schritte von deinem Traum von Vanlife hin zum Ausbau bis zum Reisen mit dem Campervan findest du in den folgenden 5 Folgen:

  1. Raus aus dem Kopf und rein in den Körper: wie du aufhörst mit dem ewigen Denken und Analysieren und wie du endlich mit dem Machen anfängst
  2. Einfachheit siegt: Minimalismus, Fokus, Effektivität und Prototyping
  3. Wie du deinen Van zum Ausbauen findest
  4. Wie du deinen Van schlank ausbaust
  5. Wie du mit deinem Campervan reisen gehst

Das hier ist die vierte Folge einer fünfteiligen VANLIFE-BASICS-Podcastserie. Heute geht es darum, wie du deinen einen Van ganz schnell und einfach ausbaust. Diese Folge ist total vollgepackt mit den praktischen Erfahrungen von unserem megaschnellen Transporter Selbstausbau.

Du erfährst, wie du deinen Transporter isolierst, eine schöne Innenverkleidung baust, ein festeingebautes Bett im Camper ganz schnell mit wenigen Euros baust, so dass dein Van übernachtbar ist. Außerdem erfährst du, wie du ein Küchenmodul für Camper konzipierst, welches passgenau auf deine Bedürfnisse passt, damit du alles hast und nichts vergisst.

Die 5 großen Schritte von deinem Traum von Vanlife hin zum Ausbau bis zum Reisen mit dem Campervan findest du in den folgenden 5 Folgen:

  1. Raus aus dem Kopf und rein in den Körper: wie du aufhörst mit dem ewigen Denken und Analysieren und wie du endlich mit dem Machen anfängst
  2. Einfachheit siegt: Minimalismus, Fokus, Effektivität und Prototyping
  3. Wie du deinen Van zum Ausbauen findest
  4. Wie du deinen Van schlank ausbaust
  5. Wie du mit deinem Campervan reisen gehst

Das hier ist die dritte Folge einer fünfteiligen VANLIFE-BASICS-Podcastserie. Heute geht es darum, wie du deinen geeigneten Van zum Ausbauen findest. Wir stellen dir passende Fragen, damit du dir sicher wirst, welches Fahrzeug zu dir passen könnte, wo und wie du ein Fahrzeug online findest und wie du sicherstellst, dass dein Auto in einem guten Zustand ist, so dass du bei einem schnell gefundenen Van ein preiswerten Deal machst.

Die 5 großen Schritte von deinem Traum von Vanlife hin zum Ausbau bis zum Reisen mit dem Campervan findest du in den folgenden 5 Folgen:

  1. Raus aus dem Kopf und rein in den Körper: wie du aufhörst mit dem ewigen Denken und Analysieren und wie du endlich mit dem Machen anfängst
  2. Einfachheit siegt: Minimalismus, Fokus, Effektivität und Prototyping
  3. Wie du deinen Van zum Ausbauen findest
  4. Wie du deinen Van schlank ausbaust
  5. Wie du mit deinem Campervan reisen gehst

Das hier ist die erste Folge einer fünfteiligen VANLIFE-BASICS-Podcastserie. Heute geht es um den großen Knoten in deinem Kopf, die dich zurückhalten einen eigenen Van auszubauen, um damit die Welt zu bereisen. Also Raus aus dem Kopf und rein in den Körper und lerne in dieser Podcastfolge, wie du endlich aufhörst mit dem ewigen Denken und Analysieren und wie du endlich mit dem Machen anfängst.

Die 5 großen Schritte von deinem Traum von Vanlife hin zum Ausbau bis zum Reisen mit dem Campervan findest du in den folgenden 5 Folgen:

  1. Raus aus dem Kopf und rein in den Körper: wie du aufhörst mit dem ewigen Denken und Analysieren und wie du endlich mit dem Machen anfängst
  2. Einfachheit siegt: Minimalismus, Fokus, Effektivität und Prototyping
  3. Wie du deinen Van zum Ausbauen findest
  4. Wie du deinen Van schlank ausbaust
  5. Wie du mit deinem Campervan reisen gehst

Die leidenschaftlichen Backpacker Nici & Jessi haben sich in ihrem letzten Urlaub einen ausgebauten Van gemietet und steckten sich mit dem Vanlife-Reisefieber an. Nun bauen sie ihren eigenen VW Crafter Köbi á la Vanlife aus und entdecken neben ihren Bürojobs Europa im Campervan und teilen das auf ihrem Instagram-Channel wildroamers.life.

Wenn Freunde Yannick beschreiben, dann beschreiben sie ihn zuerst anhand seines langen Bartes, der ihm sogar bis zum Bauchnabel reicht. Yannick Lukas Brayenovitch kommt aus Freiburg aus der Schweiz und liebt die Natur. Er lebt sehr gerne draußen und mag es lieber kalt als warm.

Wenn er nicht gerade in seinem Wohnmobil auf einer Farm mit Schweinen und Alpakas wohnt, dann reist er in seinem VW T5 Transporter Selbstausbau, den er selbst ausgebaut hat.

Er nennt seinen Van liebevoll VANDALF! Hey Yannick, willkommen im Project Vanlife Podcast.

Stell dir vor dein größter Traum ist es ein Transporter oder einen Bus auszubauen, um damit die Welt zu bereisen. Was wäre eine bessere Investition deiner Zeit? Solltest du deine Freunde und Familie fragen oder lieber den wertvollen Lektionen und Erfahrungen von vielen echten Vanlife-Weltenbummler zuhören, damit du die cleveren Werkzeuge und ein krasses Macher-Mindset bekommst, so dass du dich deinem Umfeld und deinen Ängsten stellst.

Wir stellen erfahrenen Vanlifern Fragen, so dass du kurzweiligen und komprimierten Mehrwert bekommst, der dein Reisefieber weckt, so dass du ins handeln kommst, damit deine Traumreise ein Klacks wird. Wenn du hier nichts mitnimmts oder umsetzt, darfst du dich nicht wundern, wenn dein Traum im Irgendwann bleibt. Jetzt ist irgendwann, los geht’s mit der ersten Podcastfolge:

Hi, Wir sind Andy und Nicki und wir leben in unserem selbstausgebauten VW T5 Camper Ausbau ohne festen Wohnsitz. Wir sind Minimalisten und reisen mit Bobby the Postvan durch Europa. Den Umbau erledigten wir in nur einem Monat. Danach wohnten wir 5 Monate im Van, arbeiteten weiter, lösten unsere komplette Wohnung auf. Nach 2 Monaten mietfrei in Deutschland überwintern wir jetzt an der Mittelmeerküste Europas in unserem Van!

100% kostenlose Schritt-für-Schritt-Anleitungen

t5 isolieren Anleitung mit Armaflex Transporter isolierenTransporter Innenausbau: T5 Innenverkleidung selber bauenIn nur 2 Tagen VW Bus Bett selber bauen - Schritt für Schritt Anleitung