Gratis Wasser

Brunnen, Bäche, öffentliche Gebäude, Tankstellen und Camper-Stationen sind nur ein paar Orte, an denen man kostenlos Trinkwasser auffüllen kann. In den meisten Dörfern und Städten kann man aus den Brunnen bedenkenlos trinken, solange da kein Schild „kein Trinkwasser„ hängt. Gerade in der Schweiz bieten sich die Bäche in den Bergen an, da sie direkt von Gletscher und anderen Quellen gespeist werden.  Wir hatten jedenfalls keine Probleme bis jetzt. Wir probieren immer zuerst einen kleinen Schluck, bevor wir die ganze Flasche auffüllen. Ehrlich gesagt haben wir auch noch nie einen Schluck probiert und dann gesagt, dass es uns nicht schmeckt. Dabei füllen wir an fließenden und nicht an stehenden Gewässern unsere Behälter auf.

Vanlife Water refilling PET bottles
Leere Flaschen kannst du einfach auffüllen. Ich wette, dass dir dieses Wasser wirklich gut schmecken wird.
Vanlife Tea with fresh water from the glacier river
Ein Tee aus frischen Gletscherbachwasser. Hm ... Klingt das nicht idyllisch?
Vanlife Wasser auffüllen refilling water
Eiskalt und glasklar. Wasser vom Bach unterhalb eines Gletschers. Frischer und naturnaher gibt es kein Wasser auf dieser Welt. Fließendes Wasser ist hierbei das Frischeste.
Vanlife Water storage Wasserkanister mit Wasserhahn
Diesen Wasserkanister* ziehen wir einfach hinten unterm Bett aus. Praktisch ist dabei die große Öffnung (schnelles Auffüllen und leichtes Reinigen), der Wasserhahn, die Transparenz, der Griff und dass wir den Kanister nicht aufrichten müssen, um Wasser zu zapfen.

Auch interessant …

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.